Ausrüstung

Für die Erfassung der Vor-Ort-Parameter bei der Grundwasserprobenahme, stehen uns moderne Messgeräte der Firmen WTW GmbH, Sensortechnik Meinsberg GmbH, ecoTech Umweltmeßsysteme GmbH sowie von YSI Incorporated (Multi-Parametertiefensonde mit Handcomputer) zur Verfügung.

Zum Bestand gehören des Weiteren mehrere Wasser-Durchfluss-Messzellen der Firma CAL - Laborgeräte Gummersbach und eine Durchflussmesszelle der Firma Eijkelkamp sowie Schott Titrationspyretten für Feldmessung (Ks, Kb) und ein Titrierapparat nach Schilling für Feldmessung (Ks, Kb).

Für die Messung und Aufzeichnung von Wasserständen stehen Kabellichtlote verschiedener Hersteller bis 100 m Länge sowie Drucksonden mit Datenloggern zur Verfügung. Phasenkörper (LNAPL, DNAPL) werden mit Mehrphasenmessgeräten vom Typ Solinst 122 erfasst.

Grundwasserprobenahme: Phasenlot

Grundwasserprobenahme
 

Für die Grundwasserprobenahme verfügen wir über:

  • Unterwasserpumpen Typ MP 1 mit Kabellängen bis 110 m, mit Frequenzumrichter;
  • Unterwasserpumpen TYP SQE 2 mit Kabellängen bis 100 m, mit Frequenzumrichter;
  • Kleinpumpe Comet Geo Duplo Plus, 12 V, Förderhöhe bis 12 m;
  • Fuß-Ventil-Pumpen (Hydroliftpumpen);
  • tiefenorientiertes Schöpfgerät für Grundwassermessstellen ab 1 Zoll;
  • Kabellichtlote bis 100 m Kabellänge sowie ein Mehrphasenlichtlot vom Typ Solinst 122;
  • Messsonden zur Erfassung der Vor-Ort-Parameter der Firmen WTW und Sensortechnik Meinsberg;
  • Durchflussmesszellen, Durchflussmengenmessung, Steigrohre, Filtriergeräte;
  • Packersysteme für 1-3“ sowie 4-6“ für die Probenahmepumpen MP 1 und SQE 2;
  • Multi-Parametertiefensonde der Fa. YSI, mit Handcomputer;
  • Grundwasser-/ und Luftdruck-Datenlogger, Mini-Diver.

Grundwasserprobenahme: MP1

Grundwasserprobenahme: Packer

Bodenluftprobenahme
 

Für die Bodenluftprobenahme stehen folgende Gerätschaften zur Verfügung:

  • Gas Probenahmesystem Air-Tox, Fresenius Umwelttechnik;
  • Honold Bodenluftentnahmesystem G200-X;
  • Pumpautomat accuro 2000, Dräger;
  • Honold Bodenluft-Entnahmesonde;
  • Mehrgas-Messgerät Dräger X-am 7000.

Bodenluftprobenahme: Bodenluftmessgerät

Bodenprobenahme
 

Im Bereich Bodenprobenahme verfügen wir über folgende Ausrüstung:

  • Elektrobohrhammer Makita;
  • Rammkernsonden der Fa. Nordmeyer, Durchmesser 36, 60, 80 mm;
  • Schlitzsonden, Durchmesser 22 mm;
  • Doppelarmstangen-Ziehgerät;
  • Edelman-Bohrer von Eijkelkamp.

 

Weitere Ausrüstung: Leica 24 Nivelliergerät, Garmin GPS, Boot mit ALU-Boden, Laufrad zur Längenmessung,
Bosch Laserdistanzmessgerät

Bodenprobenahme: Bohrgerät